\

Kühlmittelzusätze

Teile für Ihre Maschine/Ausrüstung finden
Filter
1
Sehen Sie sich lokale Preise und Bestände an, und geben Sie Bestellungen online auf.
  • Produkte
  • Referenzliteratur
{imgAlt}

Kühlmittelzusätze

Cat®-Kühlmittelzusätze sind für die Verwendung mit verschiedenen Cat-Maschinen geeignet und verhindern die Verschlechterung oder Veränderung der physikalischen Eigenschaften von Maschinenteilen. Diese Produkte tragen dazu bei, die Lebensdauer des Motors zu verlängern und Kosten für Werkstattreparaturen zu senken.

Kühlmittelfilter wurden bisher für die Dosierung von Cat-Kühlmittelzusätzen (SCA, Supplemental Coolant Additive) in Systemen verwendet, bei denen Dieselmotoren-Frostschutz und -Kühlmittel (DEAC, Diesel Engine Antifreeze Coolant) und Gasmotorkühlmittel (NGEC, Natural Gas Engine Coolant) von Cat zum Einsatz kamen. So sind stets genügend Schutzmittel im Kühlmittel vorhanden, um Korrosion und Mineralablagerungen im Kühlsystem und Kavitationserosionen der Zylinderlaufbuchsen zu verhindern.

Neuere Cat-Maschinen benötigen keinen Kühlmittelfilter mehr, da die Verwendung von flüssigen SCAs günstiger ist und weniger Abfälle produziert. Caterpillar lässt zurzeit die älteren Kühlmittelzusätze auslaufen und ersetzt sie mit einem zusatzfreien Filter, der nach Bedarf in den Maschinen verwendet werden kann. Dieser zusatzfreie Filter muss seltener ausgetauscht werden, doch flüssige SCAs werden in Abständen von 250 Stunden benötigt, wenn Sie konventionelle Kühlmittel wie Cat-DEAC oder -NGEC verwenden.

Langzeitkühlmittel (ELC™)

Um Ihren Gewinn zu steigern, sollten Sie in Erwägung ziehen, beim nächsten anstehenden Wechsel auf Cat-Langzeitkühlmittel (ELC™) umzusteigen.
Brauchen Sie Hilfe bei der Entscheidung?